Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

3 Schlüsselfaktoren
für Ihren Vertriebserfolg

Kostenfreies Online-Training am
Donnerstag 28. Mai 2020 von 10 bis 12 Uhr

Das Online-Training wird aufgezeichnet. Melden Sie sich deshalb auch an, wenn Sie keine Zeit haben am Webinar teilzunehmen. Sie erhalten unmittelbar nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Marcus Amann
Experten-Macher

1. Schlüsselfaktor

Mit klarer Experten-Positionierung erfolgreicher und leichter verkaufen

Vom Experten-Macher erfahren Sie, wie Sie in 3 Schritten eine profitable Experten-Postionierung aufbauen, mit der Sie

Ihre eigenen Stärken und Alleinstellungsmerkmale besser kennen, bewusster einsetzen und dadurch motivierter und fokussierter neue Kunden gewinnen.

eine kraftvolle Sogwirkung auf Ihre idealen Kunden auslösen und höhere Preise und Honorare erzielen.

die Basis für strukturiertere, einfachere und erfolgreichere Marketing- und Vertriebsprozesse schaffen.

Christian Hinreiner
Budget-Verdoppler und Geschäftsführer, Studio 9 GmbH

2. Schlüsselfaktor

Verkaufsfördernde Webseiten 

Christian Hinreiner berichtet aus über 15 Jahren Erfahrung und mehr als 500 Webprojekten seiner Webagentur

welche Erfolgskriterien dazu führen, dass Ihre Webseite potenzielle Kunden anlockt und verkaufsfördernd wirkt.

welche Trends Sie beim Aufbau einer modernen Webseite beachten sollten und wie Sie Ihre Webseite erfolgreich relaunchen.

welche Förderprogramme es für den Aufbau von Ihrer verkaufsfördernden Webseite gibt und wie Sie erfolgreich einen Antrag dafür stellen.

Ralph Hauck
der Cross- & Upsselling-Experte in Deutschland, Geschäftsführer
ARAMIS Training GmbH

3. Schlüsselfaktor

20 bis 80 Prozent mehr Umsatz mit cleverem Cross- und Upselling 

Erfahren Sie von Ralph Hauck, wie Sie mit einer cleveren Gesprächsführung im Kontakt mit bestehen Kunden

Ihren Umsatz ohne Mehraufwand signifikant steigern und den Nutzen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden vergrößern.

die Motivation Ihrer Mitarbeiter durch das positive Kunden-Feedback erhöhen und die Gesprächsdauer pro Kunde signifikant durch eine erprobte Service-Gesprächsstruktur verkürzen.

Ihre Mitarbeiter mehr in weniger Zeit erreichen und Sie den größten Engpass beim Cross- und Upselling lösen.

>