Experten-Status auf- und ausbauen

Die wirksamste Maßnahme für mehr und lukrativere Kunden

7 Gründe für den Aufbau eines Experten-Status

  1. Sie erheben sich aus der Masse der Mitbewerber
  2. Sie erhalten einen enormen inneren Motivationsschub
  3. Sie lösen Sogwirkung und Empfehlungen aus
  4. Sie erzielen höhere Preise und Honorare
  5. Sie erzeugen enorme Hebelwirkungen bei der Kundengewinnung
  6. Sie erhalten Unterstützung von Multiplikatoren
  7. Sie werden für Kooperationspartner interessant

 

In 3 Phasen Experten-Status auf- und ausbauen

1. Experten-Audit (Klarheit)

WMit einem Experten-Audit gewinnen Sie Klarheit darüber, wo Sie stehen, wohin Sie wollen, was Sie auszeichnet, ausbremst, Ihre Kunden, Mehrwerte und wie Sie von außen gesehen werden. Es wird Ihr derzeitiger Experten-Status analysiert und konkrete Verbesserungshinweise abgeleitet, mit denen Sie Ihren Experten-Erfolg in den nächsten Jahren nachhaltig steigern.
    

Das Experten-Audit besteht aus drei Teilen

  • Einem Fragebogen mit 87 Fragen und 34 Seiten, mit Ihrer Selbsteinschätzung, Ihrer Ausgangssituation, Ziele und Visionen, Potenziale, Erfolgsbremsen, Expertensystem (Idealkunden, Mehrwerte, Expertensystem und Leistungspakete) und Ihre Außendarstellung (XING-Profil, Webtexte und Webseiten).
  • Der ausführlichen schriftlichen Auswertung und Bewertung durch Marcus Amann. Diese können Sie immer wieder nachlesen und neue Erkenntnisse gewinnen.
  • Einem einstündigen telefonischen Feedback-Coaching, in dem Sie mit Marcus Amann Ihre Fragen zum Experten-Audit und Unklarheiten klären und einen Maßnahmenplan zur Steigerung Ihres Experten-Erfolgs der nächsten zwei bis drei Jahre besprechen.
2. Nutzenkonzept (Struktur)

In einem eintägigen Workshop entwickeln Sie gemeinsam mit Marcus Amann Ihr

persönliches Nutzenkonzept, das Sie in der Kombination der einzelnen Elemente einzigartig macht, in Ihnen und im Außen Klarheit und Orientierung schafft. Dieses besteht aus vier Bereichen:

  • Idealkunden oder idealer Arbeitgeber: Das sind diejenigen Menschen und Unternehmen, die am meisten von Ihren Stärken profitieren, mit denen Sie am liebsten arbeiten und die bereit sind Ihre Leistungen entsprechend zu honorieren. Dies gilt auch, wenn Sie angestellt sind: betrachten Sie Ihren Arbeitgeber als Kunden, für den Sie mit Ihrer Arbeit optimale Ergebnisse erzielen.
  • Mehrwerte: Diese gliedern sich in drei Bereiche: Erstens die Ergebnisse, die Sie für Ihre Kunden oder Ihren Arbeitgeber erzielen. Zweitens Ihre fachlichen Qualitäten, die Sie dazu befähigen und drittens Ihre emotionalen Mehrwerte, mit denen Sie bei Ihren Idealkunden auf der emotionalen Ebene Resonanz erzeugen.
  • Erfolgskonzept: Ihr Erfolgskonzept ist ein weiterer wesentlicher Teil Ihres Expertenerfolgs. Das sind Empfehlungen wie Ihre Kunden bestimmte Engpässe lösen oder Ziele erreichen. Es ist der rote Faden der sich durch Ihre gesamte Arbeit zieht. Ihr Erfolgskonzept sollte einfach, nachvollziehbar und marktfähig sein.
  • Leistungspakete: Bieten Sie keine Einzelleistungen an. Schnüren Sie stattdessen Leistungspakete, die auf eine bestimmte Idealkunden-Gruppe ausgerichtet sind, ein eindeutiges Ergebnis bieten, eine nachvollziehbare Vorgehensweise beinhalten und emotional erlebbar sind. Ordnen Sie Ihre Leistungspakete möglichst in Form einer Leistungstreppe an, bei der der Nutzen für Ihre Kunden, der Aufwand für Sie und auch Ihre Honorierung ansteigen.

Die Vorgehensweise bei der Entwicklung Ihres Nutzenkonzepts

Idealerweise baut die Erstellung Ihres persönlichen Nutzenkonzepts auf einem Experten-Audit auf. In einem eintägigen Workshop erarbeiten Sie gemeinsam mit Marcus Amann

  • Ihre idealen Kunden oder Arbeitgeber, Ihre Mehrwerte, Ihr Erfolgskonzept und Ihre Leistungspakete.
  • Marcus Amann moderiert den Prozess, bringt seine Ideen und Erfahrungen ein und geht so lange gemeinsam mit Ihnen die Tiefe, bis sich das Ganze für Sie, aber auch aus Sicht Ihrer Idealkunden optimal anfühlt.
  • Die Ergebnisse halten Sie am Flipchart fest, werden am Ende des Workshops von Marcus Amann fotografiert und Ihnen per E-Mail zur Verfügung gestellt.
  • Danach bereiten Sie diese für sich noch einmal kurz auf, besprechen sie mit Marcus Amann und planen mit ihm die nächsten sinnvollen Schritte auf dem Weg zu Ihrem Experten-Erfolg.
3. Experten-Profils (Reduktion)

Ein Experten-Profil ist Ihr Nutzenkonzept auf einer Seite, aus Sicht Ihres idealen Kunden oder Arbeitgebers aufs Wesentliche reduziert. Mit ihm vermitteln Sie schnell, was Sie für wen bewirken, was Sie fachlich und persönlich auszeichnet, was Ihr Erfolgskonzept ist und wie Sie dieses mit Ihren Leistungspaketen umsetzen.

Alles, was Sie darauf aufbauend tun wird einfacher, schneller und erfolgreicher. Es ist auch die Basis mit einer enormen Hebelwirkung für

  • Ihr XING-Profil und Ihren Elevator Pitch
  • Webtexte und Webseiten
  • Vorträge, Webinare und Seminare
  • Marketing– und Vertriebsaktivitäten
  • Kundengespräche und Präsentationen
  • Beförderungen und Bewerbungen

Vorgehensweise bei der Erstellung Ihres Experten-Profils

  • Marcus Amann erstellt aufgrund der Ergebnisse des Nutzenkonzept-Workshops Ihr Expertenprofil.
  • Sie schauen es sich an, notieren sich Ihre Fragen oder Verbesserungswünsche.
  • In einem gemeinsamen Telefonat mit internetgestützter Bildschirmübertragung besprechen und feintunen Sie gemeinsam mit Marcus Amann Ihr Experten-Profil.
  • Sie erhalten Ihr Expertenprofil als PDF zur Ihrer weiteren Verwendung.

Experten-Profile von amann.de Kunden

Hier einige Beispiele von Marcus Amann erstellten Experten-Profilen. Durch Klick darauf können Sie diese vergrößern.

 

Christiane Pätzold
strategia-berlin.de

Stefan Christ

Günter Flory

3 Varianten (Vorschläge) für Ihren nachhaltigen Experten-Erfolg

Diese können auf Ihre individuellen Wünsche, Anforderungen und Ziele angepasst werden.
In allen Paketen ist die EXPERTEN-MACHER Akademie im Wert von 470 Euro inkludiert.

Telefonische Kurzberatung ohne Berechnung

Wollen Sie Ihren Experten-Erfolg nachhaltig steigern und einen Experten-Status aufbauen? Dann besprechen Sie mit Marcus Amann im Rahmen einer Kurzberatung ohne Berechnung,

  • Ihre Ausgangssituation und Ziele,
  • was Sie im Moment noch daran hindert als Experte richtig erfolgreich zu sein,
  • wie Sie einfach, schnell und erfolgreich vorankommen und
  • wie Sie Marcus Amann dabei aktiv unterstützt.
  • was Sie in Ihren nachhaltigen Experten-Erfolg investieren.
Wählen Sie Ihren telefonischen Kurzberatungstermin ohne Berechnung >>